Angebote zu "Textil" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Cederroth Salvequick Fingertip XL Fingerkuppenp...
Highlight
34,37 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Salvequick Fingerkuppenpflaster, extra groß, sind flexible Textilpflaster für Fingerverletzungen. Auf Allergien getestet. Leicht aufzukleben, flexibel und praktisch. Inhalt: Jede Nachfüllpackung enthält 15 Pflaster (87×58 (23) mm). 6 Nachfüllpackungen/Verp. + gratis Salvequick Pflasterspender dazu Art der Verletzung: Blutung Tätigkeit: Baubranche Branche Fahrzeugbranche & Werkstätten Forst & Landwirtschaft Gesundheits- & Bildungsbereich Handwerk Haustechnik & Büro Herstellende Industrie Lager & Logistik

Anbieter: hygi
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
Q-VIVA® PROBIOTICS Allergen Spray
26,80 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das Allergenspray von Q-viva wirkt auf der Basis von aktiven Probiotika. Das sind gute Bakterien, die die allergieauslösenden Bakterien (Hausstaubmilben, Pollen, Haustierhaare und Pilze) auf 100% natürliche Weise abbauen. Dadurch entsteht eine gesunde Mikroflora. Textilien sind ein Nährboden für potenzielle Allergien für Jung und Alt. Dein Bett, dein Stuhl, dein Kuscheltier, deine Vorhänge, dein Kuscheltier.... Alle Textilien sind voll von mikroorganismenbedingter Verschmutzung. Es enthält eine Vielzahl von Allergenen, die allergische Reaktionen hervorrufen können, wie z.B. eine laufende Nase, gereizte Augen oder irritierende Lunge. Die Probiotika im Q-Viva Allergenspray reduzieren das Allergierisiko drastisch, indem sie die Wiederherstellung einer ausgewogenen Mikroflora fördern. Die probiotische Atomisierung hat einen doppelten Effekt: Sie baut das Nährmedium schlechter Organismen systematisch ab und senkt die Feuchtigkeit. 100% natürliche Wirkung: einzigartiger Vernebler, kein Einsatz von Treibmitteln. Sparsam im Verbrauch: durchschnittlich 150 Behandlungen pro Flasche. Wissenschaftlich nachgewiesene Wirkung Die einwandfreie Funktion des Q-viva Allergensprays wird durch unabhängige wissenschaftliche Studien des BMA-Instituts in Deutschland und der Universität Gent unterstützt. Zehn Tage lang wurden Textilien mit dem Q-viva Allergenspray behandelt. Die Menge der Allergene wurde jedes Mal gemessen. Nach 10 Tagen wurde eine Reduktion von nicht weniger als 60% beobachtet. Indikation Textiles Spray auf Basis von aktiven Probiotika zur drastischen Reduzierung des Allergierisikos. Verwendung Q-viva Allergenspray kann auf jedem Textil verwendet werden. Wenn Sie Q-viva Allergenspray über Ihr Textil sprühen, geben Sie Probiotika in Ihre Umgebung. Aufgrund seiner natürlichen Wirkung ist es auch für Schwangere, Babys und Haustiere 100% sicher. Mit einer Flasche machen Sie durchschnittlich 150 Sprühungen. 1 Zerstäubungen pro Tag Vor Gebrauch schütteln. 2 Sekunden lang sprühen. Inhaltsstoffe Wasser - Parfüm - Bacillus Ferment.

Anbieter: Shop Apotheke CH
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
Q-VIVA® PROBIOTICS Allergen Spray
32,17 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das Allergenspray von Q-viva wirkt auf der Basis von aktiven Probiotika. Das sind gute Bakterien, die die allergieauslösenden Bakterien (Hausstaubmilben, Pollen, Haustierhaare und Pilze) auf 100% natürliche Weise abbauen. Dadurch entsteht eine gesunde Mikroflora. Textilien sind ein Nährboden für potenzielle Allergien für Jung und Alt. Dein Bett, dein Stuhl, dein Kuscheltier, deine Vorhänge, dein Kuscheltier.... Alle Textilien sind voll von mikroorganismenbedingter Verschmutzung. Es enthält eine Vielzahl von Allergenen, die allergische Reaktionen hervorrufen können, wie z.B. eine laufende Nase, gereizte Augen oder irritierende Lunge. Die Probiotika im Q-Viva Allergenspray reduzieren das Allergierisiko drastisch, indem sie die Wiederherstellung einer ausgewogenen Mikroflora fördern. Die probiotische Atomisierung hat einen doppelten Effekt: Sie baut das Nährmedium schlechter Organismen systematisch ab und senkt die Feuchtigkeit. 100% natürliche Wirkung: einzigartiger Vernebler, kein Einsatz von Treibmitteln. Sparsam im Verbrauch: durchschnittlich 150 Behandlungen pro Flasche. Wissenschaftlich nachgewiesene Wirkung Die einwandfreie Funktion des Q-viva Allergensprays wird durch unabhängige wissenschaftliche Studien des BMA-Instituts in Deutschland und der Universität Gent unterstützt. Zehn Tage lang wurden Textilien mit dem Q-viva Allergenspray behandelt. Die Menge der Allergene wurde jedes Mal gemessen. Nach 10 Tagen wurde eine Reduktion von nicht weniger als 60% beobachtet. Indikation Textiles Spray auf Basis von aktiven Probiotika zur drastischen Reduzierung des Allergierisikos. Verwendung Q-viva Allergenspray kann auf jedem Textil verwendet werden. Wenn Sie Q-viva Allergenspray über Ihr Textil sprühen, geben Sie Probiotika in Ihre Umgebung. Aufgrund seiner natürlichen Wirkung ist es auch für Schwangere, Babys und Haustiere 100% sicher. Mit einer Flasche machen Sie durchschnittlich 150 Sprühungen. 1 Zerstäubungen pro Tag Vor Gebrauch schütteln. 2 Sekunden lang sprühen. Inhaltsstoffe Wasser - Parfüm - Bacillus Ferment.

Anbieter: Shop Apotheke CH
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
Die Brennessel - Natural Future Fibre
68,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Einleitung: Die extreme Zunahme von Allergien auf chemische behandelte Textilien und der Wunsch nach Naturwaren in allen Bereichen, brachte eine Rückbesinnung auf die heimischen Faserpflanzen. So könnte auch unter diesen Gesichtspunkten die Brennessel eine Chance haben. Nachwachsende Rohstoffe als Materialtrend. Man sucht zweckorientiert. Im Angebot der Produktion treten neue Materialien auf, die produziert werden müssen, da die Erschöpfung von traditionellen Rohstoffen wie auch die Überproduktion der landwirtschaftlichen Erzeugnissen neue Materialtrends einfach erfordern. Zumindestens ist mit der Brennessel nicht nur eine alte Tradition wiederbelebt worden, sondern die Verknüpfung vieler Faktoren und positiver Auswirkungen sollten vor allem im Vordergrund stehen, ganz gleich welchen wirtschaftlichen Erfolg sie bringen wird. Die nächsten Jahre wird Brennesselkleidung noch ein aktuelles Thema sein. Das volkswirtschaftliche Interesse an nachwachsenden Rohstoffen ,wie ein verstärkter Anbau von Faserpflanzen in der EU und steigender Einsatz von Naturfasern (nicht nur als Textilien, sondern auch als naturfaserverstärkende). Interessant wird dieses Material, da es im Gegensatz steht zu der problematischen Entsorgung vieler anderer Produkte und die Förderung des Faseranbaus durch die EU. Gerade für den Textil- und Automobilsektor sind qualitativ hochwertige Produkte gefragt, die keine Probleme in ihrer Entsorgung bereiten, da es viele neue Umweltgesetzte und vor allem das Rücknahmegesetz gibt. Diese ungewöhnliche, seltsame, eher gefürchteten Pflanze weckte Interesse und schien ein wirklich innovatives, noch zu erschliessendes Feld der Textilindustrie zu sein. Der Ökologische Aspekt war auch gegeben: der Anbau in dem Projekt erfolgte auf biologischem Anbau. Nun galt es nachzuforschen und die Chancen und Eigenschaften der Brennessel als ¿ neuer Stoff der Zukunft¿ zu ergründen. In erster Linie geht es um das Vorstellen eines neuen, innovativen Materials und der Idee der Wiederbelebung der Nessel. Vor- und Nachteile der Brennessel sollen beleuchtet und aufgezeigt werden. Welche Chancen hat sie überhaupt: auf dem Weltmarkt, in der Wirtschaft, auf dem Feld? Der Vergleich mit anderen Faserpflanzen, zur Verdeutlichung der Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Materialien, die am ähnlichstem im Anbau und (wie von Fachkundigen bestätigt) von der Optik und Haptik am ähnlichsten sind . Die Arbeit hat einen eindeutig theoretischen Schwerpunkt und [...]

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
Die Brennessel - Natural Future Fibre
58,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Einleitung: Die extreme Zunahme von Allergien auf chemische behandelte Textilien und der Wunsch nach Naturwaren in allen Bereichen, brachte eine Rückbesinnung auf die heimischen Faserpflanzen. So könnte auch unter diesen Gesichtspunkten die Brennessel eine Chance haben. Nachwachsende Rohstoffe als Materialtrend. Man sucht zweckorientiert. Im Angebot der Produktion treten neue Materialien auf, die produziert werden müssen, da die Erschöpfung von traditionellen Rohstoffen wie auch die Überproduktion der landwirtschaftlichen Erzeugnissen neue Materialtrends einfach erfordern. Zumindestens ist mit der Brennessel nicht nur eine alte Tradition wiederbelebt worden, sondern die Verknüpfung vieler Faktoren und positiver Auswirkungen sollten vor allem im Vordergrund stehen, ganz gleich welchen wirtschaftlichen Erfolg sie bringen wird. Die nächsten Jahre wird Brennesselkleidung noch ein aktuelles Thema sein. Das volkswirtschaftliche Interesse an nachwachsenden Rohstoffen ,wie ein verstärkter Anbau von Faserpflanzen in der EU und steigender Einsatz von Naturfasern (nicht nur als Textilien, sondern auch als naturfaserverstärkende). Interessant wird dieses Material, da es im Gegensatz steht zu der problematischen Entsorgung vieler anderer Produkte und die Förderung des Faseranbaus durch die EU. Gerade für den Textil- und Automobilsektor sind qualitativ hochwertige Produkte gefragt, die keine Probleme in ihrer Entsorgung bereiten, da es viele neue Umweltgesetzte und vor allem das Rücknahmegesetz gibt. Diese ungewöhnliche, seltsame, eher gefürchteten Pflanze weckte Interesse und schien ein wirklich innovatives, noch zu erschließendes Feld der Textilindustrie zu sein. Der Ökologische Aspekt war auch gegeben: der Anbau in dem Projekt erfolgte auf biologischem Anbau. Nun galt es nachzuforschen und die Chancen und Eigenschaften der Brennessel als ¿ neuer Stoff der Zukunft¿ zu ergründen. In erster Linie geht es um das Vorstellen eines neuen, innovativen Materials und der Idee der Wiederbelebung der Nessel. Vor- und Nachteile der Brennessel sollen beleuchtet und aufgezeigt werden. Welche Chancen hat sie überhaupt: auf dem Weltmarkt, in der Wirtschaft, auf dem Feld? Der Vergleich mit anderen Faserpflanzen, zur Verdeutlichung der Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Materialien, die am ähnlichstem im Anbau und (wie von Fachkundigen bestätigt) von der Optik und Haptik am ähnlichsten sind . Die Arbeit hat einen eindeutig theoretischen Schwerpunkt und [...]

Anbieter: Thalia AT
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot